Im Rahmen der DSGVO gelten ab dem 25.5.2018 strenge Richtlinien für den Umgang, die Verarbeitung , sowie der Speicherung von personenbezogenen Daten.

Passend hierzu haben auch wir unsere Datenschutzerklärung entsprechend angepasst und informieren Sie dort umfangreich über die erhobenen Daten bei der Nutzung unserer Webseite. Diese Daten werden z.B. zu statistischen Zwecken erfasst und sind nicht personenbezogen bzw. einzelnen Personen zuzuordnen. Gemäß den Vorgaben der DSGVO halten wir uns an das Prinzip der Datensparsamkeit.

Ebenso haben wir unser Kontaktformular überarbeitet und um einen entsprechenden Hinweis zur Datenverarbeitung eingefügt, welchen Sie explizit bestätigen müssen, wenn Sie uns via Kontaktformular kontaktieren möchten.

Bei weiteren Fragen im Bezug auf den Datenschutz stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.